ALICIA PONTONES Architektin

1979 – 1986Studium Arquitectura y Urbanismo an der Universidad Nacional de Córdoba Córdoba
1987 - 1988Praktikum im Architekturbüro Suez & Forner in Córdoba.
1988 - 1994Betreiben eines Architekturbüros in Córdoba
1990 - 1991Hospitation am Bundesinstitut für Sportwissenschaft in Köln mit den Themen: Sportfreianlagen, Bäder und Sporthallen
1992Praktikum im Architekturbüro Geller, Müller & Ass. in Euskirchen
1994Umzug nach Deutschland.
1995 - 1999Mitarbeit in einem Architekturbüro als Architektin
1999Freie Mitarbeit an Veröffentlichungen zum Thema „Sportanlagen“
1999 – 2000Freie Mitarbeit in einem Architekturbüro in Brühl
ab 2000Selbständigkeit

Schwerpunkte der Tätigkeit:
- Entwurf, Planung und Bauleitung von Wohnhäusern: Neubau, Umbau und Sanierung
- Sport- und Freizeitanlagen
- Entwurf, Planung und Bauleitung von Gewerbeanlagen